08. Juli 2018

Der sogenannte First pass-success, also die erfolgreiche endotracheale Intubation im ersten Versuch, bekommt eine zunehmende Bedeutung. Die Anwendung eines Bougie kann die Rate erhöhen.

News-Papers


Ein Beitrag von PD Dr. Jürgen Knapp, Bern/Schweiz: Wie wichtig die Bedeutung der erfolgreichen endotrachealen Intubation im 1. Intubationsversuch ist, haben zahlreiche Studien in den vergangenen Jahren gezeigt. Sind 2 oder mehr Intubationsversuche notwendig oder mehr Intubationsversuchen steigt die Rate an Komplikationen (wie z. B. Hypoxie, Aspiration, Herzkreislaufstillstand) um den Faktor 4 bis 7 an. Eine Übersicht über die zum "first-pass"success" (FPS) veröffentlichten Arbeiten bietet Publikation… [ 573 more words ]
news-papers.eu/besserer-first-pass-success-durch-bougie

Post in Facebook öffnen
  • Termine

  • 12. Notfallsymposium in Travemünde (NOSTRA)
    28.03.2019 um 16:00 Uhr
    Maritim Strandhotel Travemünde, Lü...
    Kindernotfälle - Kindertrainingszirkel (KiTZ) - Kreislauf/Bewusstsein (C/D-Probleme)
    04.04.2019 um 17:00 Uhr
    Akademie für medizinische Fort- und...
    12. Workshop Airway-Management
    12.04.2019 um 09:00 Uhr
    Asklepios Klinik Barmbek, Hamburg
    Kindertrainingszirkel (KiTZ): A-/B-Probleme
    17.04.2019 um 17:00 Uhr
    Asklepios Institut für Notfallmediz...
    Spezialkurs Intensivtransport
    03.05.2019 um 09:00 Uhr
    UKSH Institut für Notfallmedizin (IRuN), Kiel