Wissenschaftsausschuss

Aufgaben und Arbeit des Wissenschaftsausschusses

Im Wissenschaftsausschuss der AGNN treffen sich ca. alle 6-8 Wochen in Notfallmedizin und Forschung erfahrene AGNN-Mitglieder. Ziel des vom Vorstand der AGNN eingesetzten Ausschusses ist eine Beschäftigung mit aktuellen wissenschaftlichen Fragstellungen mit Bezug zur Notfallmedizin.
Der Wissenschaftsausschuss versteht sich hierbei als Bindeglied zwischen den in der notfallmedizinischen Forschung tätigen Wissenschaftlern und Institutionen und den in der Patientenversorgung aktiven Kollegen.
Forschungsvorhaben werden durch den Wissenschaftsausschuss begleitet und inhaltlich gefördert. Eine regelmäßige Berichterstattung gegenüber dem AGNN-Vorstand erfolgt durch den Vorsitzenden des Ausschusses.

Aktive Mitglieder

  • Prof. Dr. Thoralf Kerner (HH, Vorsitz)
  • Prof. Dr. Claas Buschmann (SH)
  • Dr. Christine Eimer (SH)
  • PD Dr. Claas Franzen (SH)
  • PD Dr. Harald Genzwürker (BW)
  • Dr. André Gnirke (SH)
  • Prof Dr. Mario Hensel (B)
  • Hr. Philip Hinz (HH)
  • Dr. Michael Kern (HH)
  • Dr. Peer Knacke (SH)
  • Dr. Ulf Lorenzen (SH)
  • Dr. Florian Reifferscheid (SH)
  • Dr. Markus Stuhr (HH)
  • Dr. Sophia Wilk-Vollmann (B)

Kontakt: wa@agnn.de

  • Termine

  • Hamburg gegen die Sepsis
    06.03.2024 um 17:00 Uhr
    Asklepios Klinik Barmbek, Hamburg
    Skills Training Notfallmedizin
    09.03.2024 um 09:00 Uhr
    Akademie am Klinikum Links der Weser, Bremen
    Qualitätsmanagement in der Notfallmedizin
    11.03.2024 um 09:00 Uhr
    Fortbildungsakademie der Ärztekamme...
    KiTZ – Kindernotfall-Training (C / D - Probleme)
    13.03.2024 um 17:00 Uhr
    Akademie für medizinische Fort- und...
    Kurs-Weiterbildung Notfallmedizin SH
    16.03.2024 um 09:30 Uhr
    Akademie der Ärztekammer Schleswig-Holstein, Bad Segeberg