Hamburger Notfallmedizinisches Kolloquium-eCPR und Präklinische ECMO (Symposium)

Beginn:
Mittwoch, 11.03.2020 um 18:00 Uhr
Ende:
Mittwoch, 11.03.2020 um 20:00 Uhr
Ort:
Asklepios Klinik St. Georg
Anschrift:
Lohmühlenstraße 5A , 20099 Hamburg

Beschreibung:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, 
der technische Fortschritt und neue wissenschaftliche Erkenntnisse erfordern kontinuierliche Weiterbildung der präklinisch tätigen Einsatzteams. Seit mittlerweile 30 Jahren ist es unser Anspruch, Ihnen dieses Wissen im Rahmen des Hamburger Notfallmedizinischen Kolloquiums zu präsentieren und mit Ihnen gemeinsam zu diskutieren. In diesem Jahr haben wir folgende Schwerpunkte für Sie vorbereitet: Die Behandlung (schwer-)verletzter Kinder. Der Vortrag wird den aktuellen Stand der pädiatrischen Traumaversorgung darstellen und hilfreiche Werkzeuge aufzeigen, um diese Einsätze für alle Beteiligten sicher abarbeiten zu können. Die neuen Leitlinien zur kardiopulmonalen Reanimation. Das Wissen um die aktuellen Neuerungen und Veränderungen ist wesentlich, um unseren Patienten die bestmögliche Versorgung zukommen zu lassen. Dies umfasst auch alternative Verfahren der Reanimation wie z.B. die Anwendung der extrakorporalen CPR mittels transportabler Herz-Lungenmaschine (eCPR), die auch präklinisch eine Behandlungsalternative darstellen kann. Die Therapie der Ateminsuffizienz. Respiratorische Störungen können in kürzester Zeit zur Dekompensation des betroffenen Patienten mit fatalem Ausgang führen. Wir werden die leitliniengerechte Therapie der relevanten Krankheitsbilder darstellen und Ihnen Lösungsstrategien präsentieren, um diese Einsatzszenarien sicher beherrschen zu können. Intoxikationen. Diese sind eine häufige Ursache von Notfalleinsätzen. Die toxischen Stoffe sind vielfältig, das Spektrum reicht von Medikamenten oder Drogen über Reinigungs- oder Düngemittel bis zu Rauchgas oder Kampfstoffen, die Notfalltherapie ist entsprechend komplex. Fundierte Kenntnisse beim Behandlungsteam sind für diese Patientengruppe lebenswichtig. Wir freuen uns auf spannende Vorträge und Diskussionen und darauf, Sie im Jahr 2020 beim Hamburger Notfallmedizinischen Kolloquium in St. Georg begrüßen zu dürfen. 
Mit freundlichen Grüßen 

  • Termine

  • 6. Hittfelder MANV-Abend
    25.02.2020 um 19:00 Uhr
    Burg Seevetal - Veranstaltungszentrum, Hittfeld
    Ersteintreffendes Fahrzeug beim Massenanfall Verletzter/Erkrankter
    05.03.2020 um 00:00 Uhr
    UKSH Institut für Notfallmedizin (I...
    NAsim25 Simulationstraining
    06.03.2020 um 00:00 Uhr
    UKSH Institut für Notfallmedizin (IRuN), Kiel
    Hamburger Notfallmedizinisches Kolloquium-eCPR und Präklinische ECMO
    11.03.2020 um 18:00 Uhr
    Asklepios Klinik St. Georg, Hamburg
    NASim25 Bremen
    13.03.2020 um 08:00 Uhr
    Akademie am Klinikum Links der Weser, Bremen