Notfallmedizinischer Abend: Kindesmisshandlung (NA-Fortbildung)

Beginn:
Donnerstag, 30.01.2020 um 19:00 Uhr
Ende:
Donnerstag, 30.01.2020 um 22:00 Uhr
Ort:
Café Brunswik
Anschrift:
Brunswiker Straße 55, 24103 Kiel

Beschreibung:

Der Ausschuss für Junge Notärzte in der AGNN hat ein neues Fortbildungsformat initiiert. Nach fallbasierten Impulsreferaten zu einzelnen Themen, soll in gemütlicher Atmosphäre bei französischem Essen ausreichend Möglichkeit bestehen, gemeinsam mit Referenten und Kollegen zum Thema zu diskutieren und Fragen zu stellen. 


Im Preis enthalten sind das Essen und die Kosten für Veranstaltungsort und Referenten. Getränke müssen nach Verbrauch selbst getragen werden.


30.01. von 19.00 bis 22.00 Uhr 

ACHTUNG: NEUE LOCATION!!!

Café Brunswik, Brunswiker Straße 55, 24103 Kiel

Kosten: 30,00 €


Prof. Dr. Jan Sperhake, Institut für Rechtsmedizin, Hamburg

Dr. Kai Berndt, UKSH, Campus Kiel

referieren zum Thema Kindesmisshandlung.


Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, daher bitten wir um vorherige Anmeldung bis zum 10.01. an info@agnn.de mit dem Betreff „Notfallmedizinischer Abend“.

Nach der Anmeldung bekommen Sie eine Bestätigungsmail mit der Bankverbindung, nach Zahlungseingang haben Sie einen festen Platz bei der Veranstaltung gebucht.


AUFGRUND DER GROSSEN NACHFRAGE HABEN WIR EINE NEUE LOCATION GEBUCHT. ES SIND WIEDER PLÄTZE ZU HABEN!



Anmeldung

  • Termine

  • 2. BrAINS Notfallmedizinisches Minisymposium
    27.11.2020 um 16:30 Uhr
    Akademie am Klinikum Links der Weser...
    Jahrestagung & Mitgliederversammlung 2020 Patientenallokation im Großschadensfall
    30.11.2020 um 17:00 Uhr
    UKSH Institut für Notfallmedizin (I...
    PALS – Kurs (Pediatric Advanced Life Support) – American Heart Association
    09.01.2021 um 09:00 Uhr
    Skills Lab Uniklinik Bonn, Bonn
    Qualitätsmanagement in der Notfallmedizin
    11.01.2021 um 09:00 Uhr
    Fortbildungsakademie der Ärztekamme...
    Das Polytrauma
    16.01.2021 um 09:00 Uhr
    Asklepios Klinik Barmbek, Hamburg